Kontakt

Der Innen­ausbau

Nach der Rohbauphase beginnt der Ausbau mit Ihrem Team von aus HMV Baugesellschaft aus Stralsund

Innenausbau

Wenn der Rohbau steht, geht es ins Innere: Die Innenwände werden verputzt und der Estrich verlegt. Sowohl Innenputz als auch Estrich gleichen Unebenheiten und sorgen nun durch die erstmals glatten Oberflächen für ein richtiges Raumgefühl.

Allerdings bringen Sie auch eine Menge Feuchtigkeit in den Bau, die einige Zeit zur Trocknung erfordert.

Mit den Elektro- und Sanitär- und Heizungs­arbeiten kann jetzt begonnen werden. Die neuen Fenster werden eingesetzt. Sobald die Verlegung der Installations­leitungen abgeschlossen ist, können Wand­schlitze und Deckendurch­brüche geschlossen und ggfs. Fenster­bänke eingesetzt werden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG